Acedia, 70 x 100 cm, Malerei Linolschnitt Collage auf Leinwand, Iris Flexer 2019

Klang und Rhythmus in der Natur – Malerei im Allgäu

Unser Thema ist es, Klang und Rhythmus der Natur in unseren Bildern nachzuempfinden. Formen aus Steinen, Blättern, Samenkapseln, werden in Bewegung umgesetzt. Dabei entstehen, gleich einem Tanz, Spuren auf dem Transparentpapier. In den Zeichnungen entdecken wir eigene Formen, die wir durch experimentelles Tun wie Schichtungen, Drehungen, Kombinationen erweitern. Daraus entwickeln sich Collagen in Kombination mit Malerei. An einschlägigen Beispielen aus der zeitgenössischen Kunst werden Rhythmus und Klang einsichtig und setzen Impulse für eigenes Tun. Wir erforschen Anordnung, Anzahl, Größe, Intensität und Beschaffenheit der einzelnen Formen in unserer Komposition, bis ihr Rhythmus zum Tragen kommt. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Formen gegenständlich noch zu erkennen sind oder in der reinen Abstraktion wirken.

ZEIT:
Mi. 01.09. – So. 05.09.2021

KURSGEBÜHR:
480,- €

ANMELDUNG UND INFORMATIONEN: https://www.kunstakademie-allgaeu.de/dozenten.html?&plink=21-070

Kunstakademie Allgäu                                                                                   
Tel: 0831 / 57502-18
Fax: 0831 / 57502-22

info@kunstakademie-allgaeu.de

Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau